FN Logo
FN Logo

Ergebnisdienst vom 28. September bis 02. Oktober – Sieger und Platzierte in Barcelona/ESP, Budapest/HUN, Ornago/ITA, Lignieres/FRA und Lipica/SLO

Internationales Offizielles Springturnier mit Nationenpreis-Finale (CSIO5*) vom 29. September bis 2. Oktober in Barcelona/ESP

Nationenpreis-Finale
1. Belgien; 0/241,73
2. Frankreich; 4/241,32
3. Schweiz; 4/244,00

7. Deutschland; 16/239,37 (Andre Thieme (Plau am See) mit DSP Chakaria/Jana Wargers (Emsdetten) mit Limbridge/Christian Kukuk (Hörstel) mit Mumbai/Janne Friederike Meyer-Zimmermann (Nottfeld) mit Messi van’T Ruytershof)

Großer Preis
1. Andre Thieme (Plau am See) mit Conacco 0/0/49,93
2. Harrie Smolders (NED) mit Dolinn; 0/0/51,34
3. Megane Moissonnier (FRA) mit Cordial; 0/0/53,08

Weitere Informationen: www.csiobarcelona.com

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 30. September bis 2. Oktober in Budapest/HUN

Grand Prix
1. Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Thiago GS; 72,152 Prozent
2. Nikolett Szalai (HUN) mit Willy the Hit; 67,457
3. Anna Kleindienst-Jilly (AUT) mit El Ganador; 66,174

Grand Prix Special
1. Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Thiago GS; 68,830 Prozent
2. Anna Kleindienst-Jilly (AUT) mit El Ganador; 65,362
3. Pavlina Revesz (HUN) mit Decadance; 64,511

Weitere Informationen: www.lovasterapia.hu

Internationales Jugend-Dressurturnier (CDIJ/U25) vom 29. September bis 2. Oktober in Ornago/ITA

Junioren Team
1. Edoardo Zara (ITA) mit Ranieri; 69,19 Prozent
2. Jule-Manja Stolzenberger (Oberreichenbach) mit Bentley; 68,03
3. Riccardo Spagni (ITA) mit Cesan; 65,81

Junioren Individual
1. Jule-Manja Stolzenberger (Oberreichenbach) mit Bentley; 70,34 Prozent
2. Edoardo Zara (ITA) mit Ranieri; 69,51
3. Riccardo Spagni (ITA) mit Cesan; 66,52

Junioren Kür
1. Edoardo Zara (ITA) mit Ranieri; 69,85 Prozent
2. Jule-Manja Stolzenberger (Oberreichenbach) mit Bentley; 69,48
3. Serena Meattini (ITA) mit Horus; 68,48

Grand Prix U25
1. Enya Müller (Holzkirchen) mit Fats Domino 13; 67,52 Prozent
2. Corinne Gauci (MLT) mit Fionetty; 63,93

Weitere Informationen: https://equiresults.com/competition/9674

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI4*-S/4*-L/3*-L/2*-S) vom 28. September bis 2. Oktober in Lignieres/FRA

CCI4*-S
1. Gireg Le Coz (FRA) mit Aisprit de la Loge; 28,6 (Dressur 28,2/Springen 0/Gelände 0,4)
2. Karim Florent (FRA) mit Triton Fontaine; 29,8 (29,8/0/0)
3. Calvin Böckmann (Warendorf) mit The Phantom of the Opera; 32,7 (27,9/0/4,8)

CCI4*-L
1. Georgie Campbell (GBR) mit Global Quest; 45,4 (Dressur 32,6/Gelände 12/Springen 0,8)
2. Nicolas Touzaint (FRA) mit Diabolo Menthe; 47,5 (31,5/12/4)
3. Julie Simonet (FRA) mit Sursumcord’Or; 48,5 (32,5/11,6/4/0,4)
4. Hanna Knüppel (Elsfelth) mit Geke Equigrip’s Levinio; 49,3 (29,3/12/8)

CCI3*-L
1. Mathieu Chombart (FRA) mit Big Boss Melo; 26,2 (Dressur 26,2/Gelände 0/Springen 0)
2. Maxime Livio (FRA) mit Enjoy de Keroue; 27,3 (27,3/0/0)
3. Tim Price (NZL) mit Jarillo; 27,6 (27,2/0/0,4)

19. Pia Münker (Wachtberg) mit Cascablanca; 35,8 (29,4/1,6/4/0,8)

CCI2*-L
1. Julia Krajewski (Warendorf) mit Chintonic 3; 26,7 (Dressur 26,7/Springen 0/Gelände 0)
2. Calvin Böckmann (Warendorf) mit Altair de la Cense; 27 (27/0/0)
3. Nicolas Touzaint (FRA) mit Eboli; 27,4 (27,4/0/0)

Weitere Informationen: www.aceva.e-monsite.com

Internationales Fahrturnier (CAI3*-H1/CAI2*-H1) vom 29. September bis 2 . Oktober in Lipica/SLO

Kombinierte Wertung CAI3*-H1
1. Vinzenz Dobretsberger (AUT); 157,17 (Dressur 58,57/Marathon 93,51/Hindernisfahren 5,09)
2. Martin Stötzer (Erfurt); 168,66 (57,84/101,15/9,67)
3. Martin Stötzer (Erfurt; 172,45 (56,70/96,47/19,28)

Kombinierte Wertung CAI2*-H1
1. Ann-Kathrin Drumm (Deutschland); 158,19 (50,33/88,88/18,98)
2. Kukrt Gösler (AUT); 164,69 (72,68/82,79/9,22)
3. Franz Feichtinger (AUT); 168,03 (73,12/86,81/8,10)

Weitere Informationen: www.lipica.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert