Galopp, Baden-Baden, Stuten, Amazing Grace,
Galopp, Baden-Baden, Stuten, Amazing Grace,

Und wieder Amazing Grace

In Hamburg beim IDEE Derby-Meeting war sie die Top-Stute im 170-Jahre-Hamburger-Renn-Club-Stutenrennen, jetzt folgte der Sieg im mit 70.000 Euro dotierten Grupperennen in Baden-Baden: Die Protectionist-Tochter Amazing Grace aus dem Besitz von Dr. Christoph Berglar sicherte sich leicht den Sieg in diesem Rennen über 2400 Meter vor India und Atomic Blonde. Im Sattel der Fuchsstute, deren explosiver Speed immer wieder verblüfft saß diesmal Olivier Peslier. Trainer der schnellen Amazing Grace ist Waldemar Hickst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert