Ergebnis Symbolbild
Ergebnis Symbolbild

Ergebnisdienst vom 25. bis 31. Juli 2022

Nationales Dressurturnier mit Louisdor-Preis vom 28. bis 31. Juli 2022 in Donzdorf/Gestüt Birkhof

Grand Prix
1. Nicole Casper (Donzdorf) mit Birkhof’s Don Röschen FBW; 71,860 Prozent
2. Jasmin Schaudt (Albstadt) mit Fano 3; 71,640
3. Franziska Stieglmaier (Roth) mit DSP Dauphin; 71,480

Grand Prix Special
1. Jasmin Schaudt (Albstadt) mit Fano 3; 74,490 Prozent
2. Franziska Stieglmaier (Roth) mit DSP Dauphin; 72,961
3. Nicole Casper (Donzdorf) mit Birkhof’s Don Röschen FBW; 72,176

Louisdor-Preis
1. Nina Kudernak (Dreieich) mit Queolito; 73,128 Prozen
2. Ann-Kathrin Lindner (Ilsfeld) mit FBW Lord of Dance; 71,064
3. Katrin Burger (Gondelsheim) mit Incrivel 3; 70,043

Weitere Informationen unter: www.gestuetbirkhof.de/de/termine/jubilaeumsfestival

Nationales Dressur- und Springturnier mit Piaff-Förderpreis vom 28. bis 31. Juli 2022 in Elmlohe

Großer Preis
1. Steffen Engfer (Rosengarten) mit Dapardie; 0/0/37,39
2. Patrick Bölle (Großenkneten) mit Caramba de Janeiro; 0/0/38,44
3. Rene Dittmer (Stade) mit Luigi van de Nethe; 0/0/39,73

Grand Prix
1. Sandra Nuxoll (Dinklage) mit Bonheur de La Vie; 74,400 Prozent
2. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Valesco; 74,280
3. Emma Kanvera (FIN) mit Eye Catcher 6; 73,400

Grand Prix Special
1. Sandra Nuxoll (Dinklage) mit Bonheur de La Vie; 77,078 Prozent
2. Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit High Five FRH; 74,255
3. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Valesco; 73,667

Grand Prix Kür
1. Alexa Westendarp (Wallenhorst) mit Four Seasons FRH; 78,4
2. Raphael Netz (Aubenhausen) mit Ferdinand BB; 77,9
3. Alina Schrader (Hamburg) mit Paola OLD; 77,475

Weitere Informationen unter: www.elmloherreitertage.de

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 28. bis 31. Juli in Neu-Anspach

Grand Prix
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Sisters Act MT OLD; 72,978 Prozent
2. Laura Strobel (Nachrodt-Wiblingwerde) mit Valparaiso 6; 68,848
3. Janina Kahl (Magstadt) mit Emiliano 5; 66,674

Grand Prix Special
1. Laura Strobel (Nachrodt-Wiblingwerde) mit Valparaiso 6; 69,340 Prozent
2. Jennifer Harnett (IRL) mit Eximio; 65,851
3. Catherine Mayer (Beelitz) mit World Royal; 64,894

Grand Prix Kür
1. Carina Scholz (Glandorf) mit Du Ciel 2; 74,140 Prozent
2. Janina Kahl (Magstadt) mit Emiliano 5; 71,225
3. Uta Gräf (Kirchheimbolanden) mit Sisco de Luxe M; 68,600

Children Team
1. Robin Dicker (NED) mit Helena; 76,875 Prozent
2. Matilde Manzato (ITA) mit Donna La Vie E; 73,775
3. Sophia Maria Günther (Weil der Stadt) mit Nikita 519; 69,475

Pony Team
1. Feodora von Roeder (Frankfurt) mit Morgensterns Delicius; 72,286 Prozent
2. Laura Marie Martin (Wiesbaden) mit DSP De Long; 71,762
3. Maria Teresa Pohl (Marburg) mit Der kleine Sunnyboy WE; 71,476

Pony Individual
1. Laura Marie Martin (Wiesbaden) mit DSP De Long; 73,243 Prozent
2. Feodora von Roeder (Frankfurt) mit Morgensterns Delicius; 72,748
3. Maria Teresa Pohl (Marburg) mit Der kleine Sunnyboy WE; 69,505

Pony Kür
1. Laura Marie Martin (Wiesbaden) mit DSP De Long; 75,035 Prozent
2. Maria Teresa Pohl (Marburg) mit Der kleine Sunnyboy WE; 74,505
3. Feodora von Roeder (Frankfurt) mit Morgensterns Delicius; 73,315

Junioren Team
1. Lara Middelberg (Glandorf) mit Fine Flashlight; 70,505 Prozent
2. Anna Nesheim (Duisburg) mit Future of W; 70,000
3. Katharina Dülffer (Niestetal) mit Darling 310; 69,596

Junioren Individual
1. Lara Middelberg (Glandorf) mit Fine Flashlight; 71,422 Prozent
2. Katharina Dülffer (Niestetal) mit Darling 310; 69,853
3. Johana Vasaryova (CZE) mit Silky Moves; 69,755

Junioren Kür
1. Katharina Dülffer (Niestetal) mit Darling 310; 73,705 Prozent
2. Lena Rex (Worms) mit Diamond Donaldo D; 71,615
3. Johana Vasaryova (CZE) mit Silky Moves; 70,640

Junge Reiter Team
1. Tom Verhoeven (NED) mit Honey D’or; 70,245 Prozent
2. Theresa Nabbefeld (Lüdinghausen) mit Devalero; 69,804
3. Anna Kappelhoff (Schöppingen) mit Quartermain 4; 69,510

Junge Reiter Individual
1. Tom Verhoeven (NED) mit Honey D’or; 71,912 Prozent
2. Theresa Nabbefeld (Lüdinghausen) mit Devalero; 71,618
3. Lara Middelberg (Glandorf) mit Barclay 20; 69,510

Junge Reiter Kür
1. Theresa Nabbefeld (Lüdinghausen) mit Devalero; 73,910 Prozent
2. Tom Verhoeven (NED) mit Honey D’or; 73,025
3. Lara Middelberg (Glandorf) mit Barclay 20; 70,215

Grand Prix U25
1. Tom Verhoeven (NED) mit Binoeska; 65,513 Prozent
2. Mathilde Chateau (FRA) mit Escobar H; 65,179
3. Julia Rohmann (Marl) mit Genuine; 63,923

Grand Prix Kür U25
1. Tom Verhoeven (NED) mit Binoeska; 70,100 Prozent
2. Mathilde Chateau (FRA) mit Escobar H; 69,485
3. Julia Rohmann (Marl) mit Genuine; 68,960

Weitere Informationen unter: https://wintermuehle.de/

Internationales Springturnier (CSI2*) vom 28. bis 31. Juli in Donaueschingen-Immenhöfe

Großer Preis
1. Sophie Hinners (Pfungstadt) mit Churchill 48; 0/0/37,69
2. Mathias Norheden Johansen (DEN) mit Camelot 124; 0/0/40,68
3. Werner Muff (SUI) mit Flying Rocky; 0/0/41,25

Weitere Informationen unter: www.rz-frese.de

Europameisterschaft Dressur und Vielseitigkeit Junge Reiter/Junioren (CH-EU Y/J-D/CH-EU-Y-CCI3*-L/J-CCI2*-L) vom 25. bis 31. Juli in Hartpury/GBR

Mannschaftswertung Junioren Vielseitigkeit
Gold: Großbritannien; 92,8
Silber: Irland; 95,7
Bronze: Deutschland; 95,8 (Matti Garlichs (Eckernförde) mit Ludwig 282/Hedda Vogler (Verden) mit Niagara de Champenotte/Isabel Kristin Dalecki (Hamburg) mit Caruso JH/Mathies Rüder (Fehmarn) mit Bon Ton)

Einzelwertung Junioren Vielseitigkeit
Gold: Mathies Rüder (Fehmarn) mit Bon Ton; 25,2 (Dressur 25,2/Gelände 0/Springen 0)
Silber: Isabelle Cook (GBR) mit Mexican Law; 26,6 (26,6/0/0)
Bronze: Giulia Margherita Wilma Pavesi (ITA) mit Greenhall Derry River; 29,9 (29,1/0/0,8)

9. Smilla Maline Philipp (Elsdorf) mit Sir Boggles; 32,8 (28,8/0/4)
10. Matti Garlichs (Eckernförde) mit Ludwig 282; 33,4 (32,2/1,2/0)

15. Hedda Vogler (Verden) mit Niagara de Champenotte; 37.,2 (29,2/0/8)
Teilgenommen: Isabel Kristin Dalecki (Hamburg) mit Caruso JH/Hanna Jensen (Tetenhusen) mit Eh Clara

Mannschaftswertung Junge Reiter Vielseitigkeit
Gold: Großbritannien; 105,6
Silber: Deutschland; 109,6 (Libussa Lübbeke (Wingst) mmit Caramia 34/Paula Reinstorf (Neustadt) mit Ilara W/Linus Richter (Wardenburg) mit Rayja/Calvin Böckmann (Warendorf) mit Altair de La Cense)
Bronze: Irland; 123,9

Einzelwertung Junge Reiter
Gold: Zazie Gardeau (FRA) mit Cesar de Commarin LA; 32,1 (Dressur 29,3/Gelände 2,8/Springen 0)
Silber: Paula Reinstorf (Neustadt) mit Ilara W; 32,4 (32,0/0,4/0)
Bronze: Alice Casburn (GBR) mit Topspin; 33,8 (33,8/0/0)

8. Linus Richter (Wardenburg) mit Rayja; 36,8 (30,0/6,8/0)

10. Jana Lehmkuhl (Voerde) mit Chiara d’Amour; 38,2 (31,0/7,2/0)

14. Libussa Lübbeke (Wingst) mit Caramia 34; 40,4 (32,4/8/0)

34. Christina Schöniger (Lengenfeld) mit Schoensgreen Continus; 70,1 (30,5/31,6/8)
Teilgenommen: Calvin Böckmann (Warendorf) mit Altair de La Cense

Mannschaftswertung Junioren Dressur
Gold: Deutschland; 222,243 (Carolina Miesner (Scheeßel) mit Exclusiv/Rose Oatley (Lütjensee) mit Veneno/Lana-Pinou Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Founder FH/Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Libertad)
Silber: Niederlande; 218,576
Bronze: Großbritannien 216,879

Einzelwertung Junioren Dressur
Gold: Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Libertad; 77,030 Prozent
Silber: Sophia Boje Obel Jorgensen (DEN) mit Brilliant; 74,618
Bronze: Annabella Pidgley (GBR) mit Espe; 74,382

6. Carolina Miesner (Scheeßel) mit Exclusiv; 73,882
7. Lana-Pinou Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Founder FH; 73,500

32. Rose Oatley (Lütjensee) mit Veneno; 67,735

Kür Junioren
Gold: Sophia Boje Obel Jorgensen (DEN) mit Brilliant; 77,695 Prozent
Silber: Annabella Pidgley (GBR) mit Espe; 77,600
Bronze: Mathilde Juglaret (FRA) mit Caporal de Massa; 77,225
4. Allegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Libertad; 76,520
5. Carolina Miesner (Scheeßel) mit Exclusiv; 76,485

10. Lana Pinou Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Founder FH; 73,930

Mannschaftswertung Junge Reiter
Gold: Deutschland; 223,294 (Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron/Helen Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit DSP Lifestyle/Jana Schrödter (Leipheim) mit Der Erbe OLD/Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Hugo FH)
Silber: Dänemark; 217,382
Bronze: Schweden; 216,764

Einzelwertung Junge Reiter
Gold: Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit DSP Lifestyle; 76,949 Prozent
Silber: Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Hugo FH; 75,368
Bronze: Paul Jöbstl (AUT) mit Bodyguard 49; 74,706

6. Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron; 73,677

20. Jana Schrödter (Leipheim) mit Der Erbe OLD; 69,706

Kür Junge Reiter
Gold: Helena Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit DSP Lifestyle; 80,419 Prozent
Silber: Paul Jöbstl (AUT) mit Bodyguard 49; 79,206
Bronze: : Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln) mit Zinq Hugo FH; 78,900

7. Jana Lang (Schmidgaden) mit Baron; 76,606

Weitere Informationen unter: www.hartpuryequineevents.co.uk

Europameisterschaft Voltigieren Junge Reiter/Junioren (CH-EU-Y-J-V) vom 27. bis 31. Juli in Kaposvár/HUN

Junioren Gruppen
Gold: Switzerland mit Kairo S/Longenführer Corinne Bosshard; 8,007
Silber: Juniorteam Oldenburg (Arne Heers (Dörverden)/Emily Nienaber (Garrel)/Lily Warren (Oldenburg)/Simon Stolz (Bodenheim)/Milla Warren (Oldenburg)/Mia Bury (Garrel)/Bela Lehnen (Moers)/Paula Waskowiak (Kirchlengern) mit Cleiner Onkel T/Sven Henze; 8,001
Bronze: Österreich mit Don Zeno/Nicole Voithofer 7,477

Junioren Herren
Gold: Bela Lehnen (Moers) mit Formel 1 D.C./Longenführer Alexandra Knauf; 8,237
Silber: Paul Ruttkovsky (AUT) mit Chivas 14/Maria Lehrmann; 8,203
Bronze: Arne Heers (Dörvelden) mit Cleiner Onkel T/Sven Heinze; 8,099

Junioren Damen
Gold: Anna Weidenauer (AUT) mit Chivas 14/Longenführer Maria Lehrmann; 8,546
Silber: Lily Warren (Oldenburg) mit Capitano 59/Sven Heinze; 8,384
Bronze: Paula Waskowiak (Kirchlengern) mit Djaibolo/Tabea Struck; 8,324

8. Frances Nandy Moldenhauer (Osterburg) mit Morpheus/Marion Schulze; 7,621

Junioren Pas de Deux
Gold: Anna Weidenauer/Paul Ruttkovsky (AUT) mit Louis Bonheur/Longenführer Lena Kalcher-Prein; 8,763
Silber: Finn Gallrein (Bernau)/Frances Nandy Moldenhauer (Osterburg) mit Longinus 4/Andrea Harwardt; 8,234
Bronze: Katharina Feldhofer/Anja Huber (AUT) mit Boccaccio D/Stefanie Kowald; 7,949

Junge Reiter Herren
Gold: Ruben Delaunay (FRA) mit Orlof de Conde/Longenführer Yannick Kersulec; 8,179
Silber: Philip Clement (AUT) mit Leonardo/Eva Maria Kreiner; 8,051
Bronze: Fabia Lipp (AUT) mit Leonardo/Eva Maria Kreiner; 7,711
4. Philip Gornocy (Drensteinfurt) mit Hendrikx/Antje Dohnert; 7,674
5. Jonathan Gelb (Zweibrücken) mit Moebel Martins Instore Girl/Melissa Habibovic; 7,608
6. Philipp Göppner (Wettstetten) mit Donnerbalken/Tanja Evers; 7,070

Junge Reiter Damen
Gold: Alice Layher (Brackenheim) mit Lamic van Strokappeleken/Longenführer Andrea Blatz; 8,515
Silber: Hannah Miriam Haigermoser (AUT) mit Louis Bonheur/Lena Kalcher-Prein; 8,171
Bronze: Oceane Schattleitner (Reichertshofen) mit Amontillado 9/Julia Handel; 8,028

6. Mona Pavetic (Neuss) mit Formel 1 D.C./Alexandra Knauf; 7,709

Weitere Informationen unter: www.kaposvarvaulting2022.com

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*) vom 27. bis 31. Juli in Hickstead/GBR

Nationenpreis
1. Frankreich; 0/41,95
2. Deutschland; 0/42,89 (Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Mila/Tobias Meyer (Deutschland) mit Greatest Boy-H/Marcus Ehning (Borken) mit A La Carte NRW/Philipp Weishaupt (Hörstel) mit ASA Thir)
3. Brasilien; 4/44,38

Großer Preis
1. Thomas Gilles (BEL) mit Aretino 13; 0/0/48,21
2. Charles Harry (GBR) mit Borsato; 0/0/51,22
3. Maron Modolo Zanotelli (BRA) mit Harwich VDL; 0/0/52,03

11. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Mila; 4/80,22

Weitere Informationen unter: www.hickstead.co.uk

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 28. bis 31. Juli in Dinard/FRA

Großer Preis
1. Martin Fuchs (SUI) mit Leone Jei; 0/0/40,94
2. Julien Epaillard (FRA) mit Gracieux du Pachis; 0/0/41,46
3. Bertram Allen (IRL) mit Pacino Amiro; 0/4/44,66

7. Christian Ahlmann (Marl) mit Solid Gold Z; 4/80,61

Weitere Informationen unter: www.jumpingdinard.com

Internationales Springturnier (CSI4*) vom 29. bis 31. Juli in Valkenswaard/NED

Großer Preis
1. Simon Delstre (FRA) mit Dexter Fontenis Z; 0/0/43,16
2. Sanne Thijssen (NED) mit Con Quidam RB; 0/0/44,60
3. Emanuele Gaudiano (ITA) mit Crack Balou; 0/0/44,69

13. Christian Kukuk (Hörsel) mit Mumbai; 4/79,81

Weitere Informationen unter: www.topsinternationalarena.com

Internationales Fahrturnier (CAI3*-H4 WCupQ/3*-H2) vom 28. bis 31. Juli in Beekbergen/NED

Kombinierte Wertung Zweispänner
1. Martin Hölle (HUN); 120,37 (Dressur 35,74/Marathon 84,63/Hindernisfahren 0)
2. Francois Dutilloy (FRA); 133,86 (45,32/85,54/3)
3. Franck Grimonprez (FRA); 134,58 (46,68/87,90/0)

8. Max Berlage (Nettetal); 150,13 (52,16/83,97/14)

Kombinierte Wertung Vierspänner
1. Bram Chardon (NED); 127,93 (Dressur 37,52/Marathon 90,41/Hindernisfahren 0)
2. Koos de Ronde (NED); 144,74 (48,91/92,83/3)
3. Benjamin Aillaud (FRA); 146,01 (48,51/97,50/0)

8. Anna Sandmann (Lähden); 159,83 (44,98/104,22/10,63)

Weitere Informationen unter: www.caibeekbergen.nl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.