Titel Programmheft Verdener Hybrid-Auktion
Titel Programmheft Verdener Hybrid-Auktion

Premiere: Hybrid Fohlen-Auktion – Fohlenauktion des Hannoveraner Verbandes live und im Internet

Verden. Am Freitag, 5. August, findet in Verden eine Premiere statt: Die Verdener Fohlen-Auktion findet erstmals als Hybrid-Auktion statt. Im Rahmen der Verdener Championate werden die Fohlen mit topaktuellen Dressur- und Springpferdepedigrees ab 14 Uhr auf dem Turniergelände präsentiert. Ab 17 Uhr kann dann live in der Niedersachsenhalle, am Telefon oder online im Internet auf die hochkarätigen Vertreter des Jahrgangs 2022 geboten werden.

Mit dem klangvollen Namen San Thiago stellt sich die Kopfnummer eins vor. Der Sir Donnerhall/Benetton Dream-Sohn aus der Zucht von Hubertus Poll, Gilten, ist der Vollbruder von San Salvador, der im vergangenen Jahr in Verden für 35.500 Euro versteigert worden ist. Bei den Springfohlen ist Kopfnummer 26, Dakota H v. Diablue PS/Escudo (Z. u. Ausst.: Hans-Henning Hagemann, Pattensen), hochinteressant. Großmutter Lome ist auch Großmutter des Quaid/Stakkato-Sohnes Quality H, der bei der Verdener Elite-Auktion 2015 bei 310.000 Euro den Zuschlag erhielt. Mit dem Iren Mark Kinsella ist er bereits international in 1,50 Meter-Springen platziert. Komplettiert wird die Kollektion von der Zuchtstute Hann.Pr.A. Desdemona v. De Niro/Acorado (Z.: Stefan Aust, Armstorf, Ausst.: Miriam Büchler, Osterrönfeld), die von Boney M tragend ist.

„OnLive“ – das bedeutet, interessierte Bieter können das volle Auktionsfeeling live in der Niedersachsenhalle miterleben, aber auch bequem von zu Hause am Computer auf ihren Favoriten bieten. Telefongebote werden während der Versteigerung ab 17 Uhr ebenfalls berücksichtigt. Zum Ablauf: Die Online-Gebote können ab Freitag, 29. Juli, 8.30 Uhr unter www.verdener-auktion-online.com abgegeben werden. Die Fohlen werden eine Woche später am Freitag, 5. August, ab 14 Uhr auf dem Turniergelände an der Lindhooper Straße präsentiert. Danach, ab 17 Uhr, geht die Versteigerung in der Niedersachsenhalle los.

Die Kollektion der Fohlen- und Zuchtstutenauktion, ergänzt um Details, Foto- und Videopräsentation sowie die tierärztlichen Protokolle, steht auf www.verdener-auktion-online.com bereit. Die Präsentation und die Auktion werden live im Internet übertragen.

Weitere Informationen: www.hannoveraner.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.