Logo Pferdesportverband SH

Albedyll-Lehrgangswochenende für Junioren in Redefin

Redefin (LV MV/ Kathleen Hendler). Der Herbstlehrgang im Rahmen der Jugendförderung Albedyll 2021 fand am vergangenen Wochenende in Redefin unter der Leitung von Hans-Heinrich Meyer zu Strohen statt. 11 Teilnehmer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern haben viele Anregungen für die kommende Winterarbeit vom Bundestrainer erhalten. Die Landesfarben von Mecklenburg-Vorpommern haben Antonia Kurp, Joya Catharina Stolpmann, Lana Marie Külper, Carolina Romanowski und Juliane Scheibler vertreten. Am Sonntag wurde die FEI Einzelaufgabe, die fleißig die Tage trainiert wurde, von der Richterin Ina Malgadey bewertet. Viele fleißige Hände haben das Wochenende zu einem unvergesslichen Event gemacht. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Meyer zu Strohen, den fleißigen Helfern und den vielen kuchenbackenden Eltern.