Logo Pferdesportverband SH

Landeschampionate MV für die Reit-, Dressur- und Springponys

 Wöpkendorf (ZV MV). Anlässlich der Ponytage MV in Wöpkendorf wurde unter den Ponys um die Championatsehren geritten. Auf dem nun gesetzten Boden kamen die Ponys gut zurecht. Bei den Reitponys gab es hier und da noch Irritationen mit den Umwelteinflüssen. 

Bei der überragenden Siegerin NIZZA vM gab es diese nicht. Sie wurde hervorragend von ihrer Ausbilderin Ellen Neumann in Szene gesetzt.

Landeschampioness MV der 3jä. Reitponys

Nizza vM – Staatsprämienanwärterin

v. Nancho´s Golden Star x Bennos Dream 

aus der Zucht und dem Besitz von Patricia von Mirbach

und auch beim 

Vizechampion MV der 3jä. Reitponys

Nusskuss

v. Nusseis x Bellini

hat Besitzerin Patricia von Mirbach ihr besonders Züchterauge bewiesen. Sie kaufte den Nusseis-Sohn von Züchter Matthias Gude als Fohlen und brachte ihn auf den Weg des Sportponys gemeinsam mit der Reiterin Ella Neumann. 

Landeschampioness MV der 4jä. Reitponys

Pia L

v. Primus x Kentucky

aus der Zucht und dem Besitz von Georg Lemke präsentierte sie sich nervenstark und ausgeglichen unter ihrer Reiterin Nicole Rosemann.

Bei den Dressurponys dominierten die 6jä. Ponys die Konkurrenz. In Ihrer Prüfung leider nicht mehr startberechtigt, bestachen sie schon mit Abgeklärtheit, Routine und gefestigter Rittigkeit. 

Landeschampion MV der 4-6jä. Dressurponys

Couscool

v. Couscous x Petite Filou

aus der Zucht von Judith Schaepe und dem Besitz von Bernd Burow ist der 6jä. Wallach in der Vielseitigkeit mit seiner Reiterin Hanna Lipka Zuhause. In dieser Disziplin waren sie in diesem Jahr auch für das Bundeschampionat qualifiziert. 

Und auch der Vize-Champion war disziplinfremd unterwegs.

Winchester B

gekörter und leistungsgeprüfter DR-Hengst 

von Kooihuster Wessel x Goldwind Empire´s Voice 

aus der Zucht und dem Besitz von Andree Bleck ist mit seiner Reiterin Hanna Rehpenning eigentlich im Parcours unterwegs und war in diesem Jahr im Bundeschampionatsfinale der 6jä. Springponys platziert. Und hier nun Vize-LCH der Dressurponys.

Eine überaus routinierte Runde mit viel Übersicht und guter Manier präsentierte die 

Landeschampioness MV der 4-6jä. Springponys 

die Lewitzer Stute Quinn M

diese 5jä. Stute ist Staatsprämien- und Leistungsstute

von Quaterback´s Junior x Graveur

aus der Zucht von Mario Mühlenberg ist sie im Besitz ihrer Reiterin Sandra Engelmann

Vize-Champion MV wurde der 6jä. DR-Wallach

Crazy Cool

v. Couscous x Nordkap

Nur ganz knapp hinter der Siegerin sahen die Richter den Wallach aus der Zucht von Frank Getzin und dem Besitz von Greta Parr.

Seine Reiterin Soraya Getzin präsentierte ihn mit viel Gefühl für die Situation. 

Wir gratulieren den Reiterinnen, den Züchtern und Besitzern zu ihren erfolgreichen Ponys und wünschen weiterhin viel Gesundheit und eine gute Entwicklung in allen Bereichen des Ponysports und der Ponyzucht.