Logo Pferdesportverband SH

Nominierte der Deutsche Jugendmeisterschaften im Voltigieren

 Rostock (LV MV). Die Deutsche Jugend-meisterschaft (DJM) der Voltigierer ist die wichtigste nationale Veranstaltung für den Nachwuchs in dieser Disziplin vom 16. bis 19. September in Timmel. Hier wetteifern Junior-Einzelvoltigierer in zwei und Junior-Gruppen in drei Wertungsprüfungen um Titel und Medaillen. Startberechtigt für das Land Mecklenburg-Vorpommern sind die Güstrower Einzelvoltigiererin Elisa Moeller-Eilmann mit Davidoff und Johanna Eckert als Longenführerin sowie Hanna Elida Schultz mit Ravel und Peggy Köpnick vom Voltigierclub Greifswald. Als Gruppe ist das Juniorteam des Rostocker PSV mit Demokrat und Katja Banzel als Longenführerin nominiert. Diese Gruppe besteht aus sechs bis acht Voltigierern, die sowohl die Pflicht als auch die Kür zeigen. 

Im Politprojekt der U21 turnt unsere beste Voltigiererin des Landes MV Alina Roß mit Baron und Papa Volker an der Longe. Der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren drückt den Voltigierern kräftig die Daumen.