Logo Pferdesportverband SH

MV-Buschreiter in Eutin erfolgreich

Eutin/Süsel (Mandy Kalist). „Das Turnier in Eutin war sehr professionell organisiert und die Buschreiter aus Mecklenburg-Vorpommern fanden beste Bedingungen vor. Klasse gebaute Geländekurse mit schönen dekorierten Hindernissen bereiteten Freude auf den bevorstehenden Geländetag“, so Mandy Kalis resümierend. Dressur und Springen fand am Samstag in Eutin statt und die Geländeprüfungen am Sonntag in Süsel. Und die Erfolge unserer Reiter können sich sehr sehen und hören lassen. In der VL wurde Malin Hansen-Hotopp mit Monsieur Schnabel mit 43,70 Minuspunkten Zweite. In der Ersten Abteilung VA* bis 9 Ranglistenpunkte im Gelände siegte Mandy Kalis mit Wellenstein mit 40 Minuspunkten. Den 11. Platz belegte Jennifer Schoof mit Shirley und 58,30 Minuspunkten. In der zweiten Abteilung ab 10 GEV Ranglistenpunkte wurde Malin Hansen-Hotopp mit Icare de Kibado mit 38,50 Minuspunkten Dritte vor Marianne Bürenheide mit Crunchbob mit 40,50 Minuspunkten auf Platz vier und Jule Christin Jürgens mit Ahron du Parc mit 43,10 Minuspunkten auf Platz 5. Auf Platz 7 rangierte Jule Christin Jürgens mit Cool Man mit 43,50 Minuspunkten, auf Platz 11 Emma-Lena Balke mit Ribery mit 48,20 Minuspunkten und Platz 

14 nochmals Malin Hansen-Hotopp mit Strawanzer mit 53 Minuspunkten. Allen Athleten unsere herzlichste Gratulation.