Kollegen und Konkurrenten - Richard Vogel und David Will zählen zu den Top-Startern in der BEMER Riders Tour beim Fest der Pferde. (Foto: Frank Heinen)

Keine Schonung – Richard Vogel und David Will in der BEMER Riders Tour

(Donaueschingen-Immenhöfe) “Schenken” werden sich die beiden nichts: Richard Vogel (Marburg) und David Will (Dagobertshausen) haben gemeinsam einen Sportstall, arbeiten eng zusammen, aber Rücksichtnahme ist bei der vierten Etappe der BEMER Riders Tour beim “Fest der Pferde” auf den Immenhöfen in Donaueschingen nicht angesagt. “Rücksicht? Also auf ihn auf jeden Fall nicht”, sagt Richard Vogel mit ganz feinem Lächeln und Blick auf David Will. Wenn es am Sonntag um Punkte in der Wertungsprüfung der BEMER Riders Tour geht, ist keinerlei “Schonung” angesagt.

Richard Vogel, der in dieser Saison bereits beim Pferdefestival Redefin die Tour-Wertung gewann, rangiert aktuell auf Platz drei und hat Gilbert Tillmann und Patrick Stühlmeyer im Ranking vor sich. Für die vierte Etappe auf den Immenhöfen musste der Profi etwas umdisponieren und geht mit Caramba auf Punktejagd, zudem ist ein vierbeiniger Neuzugang des Sportstalls mit zum “Fest der Pferde” gekommen.  David Will kennt die Herausforderungen der BEMER Riders Tour. “Zum Ende hin wird es immer schwieriger, da kommt`s drauf an”, weiß der gebürtige Bayer.

Die Taktik in der BEMER Riders Tour lautet “Go” und gilt zu hundert Prozent auch für die Konkurrenz, schließlich hat keiner der Protagonisten Punkte zu verschenken. Der erste Schritt wird am Samstag ab 14.00 Uhr im Championat der Stadt Donaueschingen gemacht. In diesem Internationalen Springen mit Stechen geht es um die Qualifikation für die 50 besten Paare, inkl. der vorqualifizierten Reiter/ Reiterinnen. Am Sonntag folgt im  Großen Preis der Immenhöfe die Wertungsprüfung der BEMER Riders Tour ab 15.00 Uhr.

All das können Reitsportfans live vor Ort erleben oder im Livestream via www.clipmyhorse.tv verfolgen. Das Pferdesportportal überträgt alle Prüfungen vom “Fest der Pferde”.

BEMER Riders Tour im Internet – www.BEMER-riderstour.de

Bei Facebook: @bemerriderstour, 

Bei Youtube: BEMERRidersTour  

Bei Twitter: BEMERRidersTour 

Bei Instagram: bemer_riderstour,  

HashTag #bemerriderstour.