Symbolbild Voltigieren (Von Catherina2 - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12032602)

Teilnehmer für Junioren-WM Voltigieren nominiert

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an den Preis der Besten hat die AG Nachwuchs des Ausschuss Voltigieren des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) die Kandidaten für die Junioren-Weltmeisterschaften vom 28. Juli bis 1. August in Le Mans/Frankreich aufgestellt. Nominiert wurden:

Damen Einzelvoltigieren Junioren: Mona Pavetic (Neuss/RHL) mit Eyecatcher und Longenführerin Alexandra Knauf, Gianna Ronca (Monheim/RHL) mit Eldorado van’t Gestelhof und Ines Nawroth und Paula Waskowiak (Kirchlengern/WEF) mit Paint Ball und Tabea Struck.
Als Reservisten wurden nominiert Laura Seemüller (Bad Wörishofen/BAY) mit For Ever und Alexander Zebrak (R1), Lily Warren (Oldenburg/WES) mit Capitano und Sven Henze (R2) sowie Salome Trampler (Garbsen/HAN) mit Johnny und Jennifer Trampler (R3).

Herren Einzelvoltigieren Junioren: Philip Goroncy (Drensteinfurt/WEF) mit Hendrikx und Antje Döhnert, Bela Lehnen (Moers/RHL) mit Formel 1 d. C. und Alexandra Knauf sowie Simon Stolz (Bodenheim/RPF) mit Happy Dancer und Alexandra Dietrich.

Juniorteams:VV Ingelsberg Junior I (BAY) mit Elias und Michelle Arcori. Als Reserve wurde das Juniorteam VV Köln-Dünnwald I (RHL) mit Highlight HE und Alexandra Knauf nominiert.

Pas-de-Deux Junioren: Liesbeth Erna Fraatz (Wandlitz OT Stolzenhagen/BBG)/ Finn Gallrein (Bernau/BBG) mit DSP Sir Laulau und Hendrik Falk sowie Lily Warren / Arne Heers (Dörverden/HAN) mit Capitano und Sven Henze. Reserve sind Sina Seiderer (Mommenheim/RPF) / Simon Stolz mit Celebration und Alexandra Dietrich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.