FN Logo

Preis der Besten 2021: Die nominierten Dressurtalente Paare nach zwei Sichtungswochenenden ausgewählt / Preis der Besten vom 11. bis 13. Mai in Warendorf

Warendorf (fn-press). Die nominierten Paare für den Preis der Besten Dressur stehen fest. Nach zwei Sichtungsturnieren in Warendorf haben die AG Nachwuchs des DOKR-Dressurausschusses und die zuständigen Bundestrainer ihre Auswahl getroffen. Vom 11. bis 13. Mai messen sich die Nachwuchstalente in den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Voltigieren auf dem Gelände des Bundesleistungszentrums. Das Turnier findet selbstverständlich unter strengen Vorgaben und mit vielen Sicherheitsvorkehrungen zur Einschränkung der Verbreitung der Corona-Pandemie statt. 

Children:
Johanna Maria Günthe (BAW) mit Feline, Sophia Maria Günther (BAW) mit Nikita, Margareta Werle (BAY) mit Darley’s Springtime, Lara Lattermann (BAY)mit Soleil de la Coer, Katharina Dülffer (HES) mit Darling, Maria Teresa Pohl (HES) mit Harlem D, Leonie Honnefelder (RHL) mit For Deluxe, Justus Buch (SAN) mit Der kleine Prinz, Cesarine von Eicken (SHO) mit Fürstenliebe de, Lotta Plaas (WEF) mit Balsamico, Ella Thielkes (WEF) mit Connchico, Clara Paschertz (WES) mit Danubio OLD, Martha Raupach (WES) mit Jack Sparrow und Radisson, Birte Bunte (Wes) mit Tomahawk’s Girl.

Ponyreiter:
Marlene Maria Binder (BAW) mit DSP De Long, Antonia Roth (BAW) mit Daily Pleasure WE und Dark Delight B, Carolina Schultes (BAY) mit Der Clou B, Paulina von Wulffen (BAY) mit Top Queen H und Der kleine Sunnyboy WE, Nele Sophie Lindhorst (HAN) mit Grenzhoehes Olivier K WE, Carolina Miesner (HAN) mit Novellini, Jona Emely Bomberg (HES) mit FS Mr. Magic und NK Cyrill, Maleen Kohnle (RHL) mit Dabia Dior, Georgina Kraft (RHL) mit DSP TI Daily Challenge oder DSP TI Drei D, Mia-Allegra Lohe (RHL) mit Tovdal’s Golden Future Imperial, Julie Sophie Schmitz Heinen (RHL) mit Carleo Go und Chilli Morning WE, Rose Oatley (SHO) mit Daddy Moon, Victoria Tronnier (SHO) mit Steendieks Morgenstern Dalai, Lana-Pinou Baumgürtel (WEF) mit ZINQ Nasdaq FH und ZINQ Massimiliano FH, Sophie Luisa Duen (WEF) mit Del Estero NRW, Antonia Busch-Kuffner (WES) mit Kastanienhof Cockney Cracker und Nike’s Newcomer, Clara Paschertz (WES) mit Celebration WE.

Junioren:
Lena Merkt (BAW) mit FBQ Sir Solitär, Emily Rother (BAW) mit Jasper, Celestin Kindler (BAY) mit Romeo, Jana Lang (BAY) mit Davy Jones und Baron, Lilly Martinez (BBG) mit Janosch, Pia- Carlotta Gagel (HAN) mit Sa Coeur, Kenya Schwierking (HAN) mit Cecil, Emma Nielen (HES) mit Fazz vh Bloemenhof, Carlotta Wendenburg (HES) mit Borett, Laura Amelie Borges (RHL) mit Schattentänzer, Verena Freudenhammer (RHL) mit Belvedere, Paul Löcher (RPF) mit Limoncelli und Amaro T, Malin Schoch (SAN) mit Fable, Rose Oatley (SHO) mit Rock Revolution, Allegra Schmitz Morkramer (SHO) mit Lavissaro, Lucie Anouk Baumgürtel (WEF) mit Farlana H und Hugo FH, Shona Benner (WEF) mit Brisbane und Dancing Florida, Vivien Borgmann (WEF) mit Especially, Lara Middelberg (WEF) mit Barclay, Philippa Hodes (WES) mit Barolo M und Ronjon, Leonie Koch (WES) mit Diabolo Nymphenburgx, Nina Sue Neumann (WES) mit Bella Rouge.

Junge Reiter:
Anna Casper (BAW) mit Birkhof’s Zalando OLD, Annika Berenike Dörr (BAW) mit Salitos, Emma Gömmer (BAY) mit Sir Robin Off Loxley, Sophia Ritzinger (BAY) mit Just Perfect und Haydenn HR, Elisabeth von Wulffen (BAY) mit Fiesta Bonita und Dancing World, Caroline Locklair (HAM) mit Consus, Anna Derlien (HAN) mit Holly Golightly, Charlotte Rühl (HES) mit Dante, Henri Schamburg (HES) mit Ducati K, Caroline Lass (MEV) mit Feliciano, Romy Allard (RHL) mit Summer Rose OLD, Julia Barbian (RHL) mit Fol Epi S, Luca Sophia Collin (RHL) mit Descolari und Budhi, Helen Erbe (RHL) mit Serano, Theresa Friesdorf (RHL) mit Quotenkönig, Laura-Franziska Riegel (RHL) mit Dior, Emely van Loon (SAL) mit FBW Despereaux, Henriette Schmidt (SAN) mit Rocky’s Sunshine, Helena Schmitz-Morkramer (SHO) mit DSP Lifestyle, Ophelia Shalom (SHO) mit Dolce Fita, Lea Wischmann (SHO) mit Colorist, Anna Middelberg (WEF) mit Blickfang HC, Julia Rohmann (WEF) mit Roma Cherie, Sina Eilers (WES) mit Floriano HB, Johanna Sieverding (WES) mit Lady Danza, Marlene Sieverding (WES) mit De Massimo. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.