Geburtstag (Foto: pixelliebe - stock.adobe.com)

Dr. Burkhard Dittmann wird 70

Hohen Wangelin (fn-press). Am 15. April feiert Dr. Burkhatd Dittmann, Präsident des Pferdesportverbandes Mecklenburg-Vorpommern, seinen 70. Geburtstag.

Aufgewachsen im Ostberliner Norden, ist Dr. Burkhard Dittmann von Kindesbeinen an mit Pferden und dem Reitsport verbunden. Nach dem Veterinärmedizin-Studium an der Humboldt-Universität kam er in den Bezirk Neubrandenburg, wo er als Tierarzt in einem Agrarbetrieb in Hohen Wangelin praktizierte. Nach der politischen Wende machte er sich zunächst selbständig. Nach Aufgabe der eigenen Praxis im Jahr 2000 hatte er bis zum Renteneintritt die Geschäftsführung der Tierseuchenkasse Mecklenburg-Vorpommern inne. Sportlich war Dr. Dittmann noch bis vor wenigen Jahren im Turniersport aktiv und sitzt bis heute regelmäßig im Sattel, meist auf Pferde aus der 1984 begonnenen eigenen Zucht. 2005 wurde der Tiermediziner für das Ressort Tier-, Umwelt- und Naturschutz ins Präsidium des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern gewählt, 2011 übernahm er das Präsidentenamt. Dr. Burkhard Dittmann gilt als Mann der leisen Töne und des Ausgleichs, der seine Arbeit mit Zielstrebigkeit und ohne viel Aufsehen in der Öffentlichkeit verfolgt. FN/J.Begall

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.