Corona (Grafik: Adobe Stock)

Überbrückungshilfen III – Engagement der FN geht weiter

Rostock (LV MV/ FN). Die FN hat die Fördersituation der Überbrückungshilfe III Antragsstellung der Reitschulen mit ihrem Partner lexoffice umfassend aufgearbeitet und unter www.pferd-aktuell.de/schulpferderettung ins Netz gestellt:

1. Videoreihe: Die filmische Erklärung folgt dem logischen Weg der Antragsstellung. Fünf Videos sind elementar und bringen die absolute Basis rüber: 

a) Effizienter Antragsprozess mit dem Steuerberater

b) Checkliste Zusammenarbeit mit Steuerberater 

c) Allgemeiner Umsatzbergriff

d) Umsatzdetails

e) Relevante Kosten – Generelles zum Kostenansatz  

f) Relevante Kosten – Die Excel-Unterstützungsliste 

Die anderen Videos greifen häufiger nachgefragte speziellere Themen auf. 

2. Excel-Unterstützungsliste für die Antragstellung: Das ist im Grunde der inhaltliche Antragsrahmen, der für Reitschulen aufbereitet wurde. Die Rechtefrage ist geklärt. Der Ursprungshersteller ist der Steuerberater Lukas Hendricks, der gegenüber lexoffice die Zusage zur freien Verwendung des Tools erteilt hat.

Anwendung: Die Anwender tragen ihre Zahlen ein und die hinterlegten Berechnungsformeln berechnen entsprechend. Natürlich bleibt es dabei, dass der Steuerberater den Antrag prüfen und einreichen muss. Wichtig: Für die Anwendung gibt es zusätzlich in der oben erwähnten Videoreihe ein passendes Video.

3. Checkliste für die Zusammenarbeit mit Steuerberatern: Hierzu gibt es in der obigen Videoreihe ebenfalls ein passendes Video, das das Ganze erklärt.

4. BSI-Unterstützungsaktion der ÜBH III – Antragstellung: Der BSI hat nachgelegt und es stehen 37.500,- Euro zur Verfügung, so dass 150 Anträge (statt 130) unterstützt werden können. In den ersten beiden Arbeitstagen nach dem Start der Aktion sind ca. 50 % der Gelder vergeben.

5. In Ergänzung zu einzelnen Landesverbänden bieten wir mit lexoffice am Dienstag, den 16.03.2021 von 18.00 bis 20.00 Uhr für Reitschulen ein weiteres kostenloses Fördermittelseminar an. Dort können die Reitschulen Detailfragen stellen. Die Anmeldung läuft über das beiliegende und im Netz stehende Anmeldeformular. 

Vielen Dank sagt der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. für die umfassende Unterstützung durch die FN und ihre Partner.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.