Online-Hengstschau by DERBY

Hengstschau im Wohnzimmer – Westfälische Online Hengstschau presented by DERBY

Münster: Sie können nicht zu den Hengsten? Dann kommen die Hengste eben zu Ihnen nach Hause! Am Sonntag, dem 28. Februar 2021, wird die traditionelle Hengstschau des Westfälischen Pferdestammbuchs bei ClipMyHorse.TV zu sehen sein. Rund 80 Reitpferde- und Reitponyhengste präsentieren sich in der Auktionshalle des Westfälischen Pferdezentrums. Sie können die Schau bequem live bei Ihnen zu Hause verfolgen.

Amtierende Bundeschampions, ehemalige Siegerhengste, international erfolgreiche Starvereber sowie Nachwuchscracks der letzten Körung geben sich am kommenden Sonntag „die Klinke in die Hand“ im Westfälischen Pferdezentrum. Zudem wird es interessante Gespräche mit den Hengsthaltern zu ihren Hengsten geben; für alle Züchter die Gelegenheit sich die ein oder andere Zuchtempfehlung geben zu lassen!

Die Westfälische Online-Hengstschau presented by DERBY gebinnt am 28. Februar ab 10.00 Uhr mit den Reitponyhengsten. Die Schau startet mit den Springhengsten ehe der amtierende Westfälische Pony-Siegerhengst „Gamble SD“ den Reigen der Pony-Dressurhengste eröffnet.

Die „Großen“ starten ab 14 Uhr mit Ihrer Präsentation. Den Auftakt macht der in internationalen Vier-Sterne-Springen hoch erfolgreiche Landbeschäler Diathago und sie endet gegen 18.00 Uhr mit Hubertus Schmidt und seinem Starvererber Escolar.

Genießen Sie am 28. Februar die tollen Hengste und lassen die Präsentationen auf www.clipmyhorse.tv auf sich wirken!

Den vorläufigen Ablaufplan sowie ein Bild zur freien Veröffentlichung finden Sie anbei. Kurzfristige Änderungen werden unter westfalenpferde.de bekannt gegeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.